Kältetherapie

Weizen eignet sich auch als hervorragender Kältespeicher. Aus diesem Grund sind die kleinen Kuscheltiere nützlich bei Prellungen, Kopf- und Zahnschmerz, Insektenstiche Fieber und Sportverletzungen. Während man bei einfachen Kühlpacks aus Gel oft ein schützendes Handtuch vor zu starker Kälte benötigt, können die Tiere direkt auf die verletzte Stelle gelegt werden, da das Getreide bereits mit Baumwolle überzogen ist.

Gebrauchsanweisung: Legen Sie das Getreidekissen beliebig lange in die Tiefkühltruhe oder in den Kühlschrank.